Monat: April 2020

Schlangen-Grab

Krimi/Thriller Jeff Sailor Schlangen-Grab Es passiert auf einer schmalen, gewundenen Straße durch nordkalifornischen Mammutbaumwald: Crash einer Bentley-Limousine gegen einen der Baumgiganten. Grässlich verstümmelt findet Police Officer Stan Wrozeck die Leichen der Wageninsassen vor, zweier Holzbarone aus der nahe gelegenen Stadt Eureka. Das Auto wurde manipuliert, stellt sich heraus – eigentlich eine Sache für das FBI. …

Schlangen-Grab Weiterlesen »

Dieser Sommer in Triest

Literatur Udo Weinbörner Dieser Sommer in Triest Viktoria Farber muss erkennen, dass ihr Leben als Handchirurgin seit ihrer Diagnose ,Parkinson‘ keine Zukunft mehr hat. Verzweifelt flieht sie nach Triest. Dabei ahnt sie nicht, wie sehr diese ,Stadt der Winde‘ mit ihren Prachtbauten und österreichischen Kaffeehäusern sie mitreißen und verändern wird. Schon bald findet sich Viktoria …

Dieser Sommer in Triest Weiterlesen »

Schmetterlinge im Oktober

Literatur Helga Jahnel Schmetterlinge im Oktober Eiskalt erwischt Maike das ,Aus‘ nach dreißig Ehejahren und schleudert sie aus der Komfortzone einer gesicherten Existenz. Kein leichter Weg, bis sie wieder vom Leben als Single-Frau überzeugt ist. Ausgerechnet da pfuscht ihr Leonardo dazwischen, der früher perfekt in ihr Beuteschema gepasst hätte. Dem Erfolgsautor aus Florenz stehen nicht …

Schmetterlinge im Oktober Weiterlesen »

Kuckucksparadies

Literatur Lisa Weichert Kuckucksparadies Der Zauber ihrer Kindheit endet, als Mona aus dem Kuckucksnest fällt. Und doch wird ihr Leben mehr vom Vater beeinflusst, als von ihrem Mann einschließlich ihrer eigenen Söhne. Mona bastelt Trolle. Eine Metamorphose: Ist Mona verrückt? Ja, verrückt ist sie, denn sie hört auf innere Stimmen. Eigenständigkeit, Hollywood, die Liebe – …

Kuckucksparadies Weiterlesen »

Leseprobe • Lisa Weichert: Affenleuchten

Lisa Weichert Affenleuchten Anja führt ein geregeltes Leben. Sie arbeitet erfolgreich in der Immobilienbranche, auf privatem Sektor jedoch kämpft sie hartnäckig um den Weiterbestand ihrer Ehe mit Gero, dem Treue nicht viel bedeutet. Bei einem Unfall während einer gemeinsamen Autofahrt auf dem Heimweg von München kommt Gero ums Leben. Anja weiß nicht, ob sie daran …

Leseprobe • Lisa Weichert: Affenleuchten Weiterlesen »

Affenleuchten

Literatur Lisa Weichert Affenleuchten Anja führt ein geregeltes Leben. Sie arbeitet erfolgreich in der Immobilienbranche, auf privatem Sektor jedoch kämpft sie hartnäckig um den Weiterbestand ihrer Ehe mit Gero, dem Treue nicht viel bedeutet. Bei einem Unfall während einer gemeinsamen Autofahrt auf dem Heimweg von München kommt Gero ums Leben. Anja weiß nicht, ob sie …

Affenleuchten Weiterlesen »

Wohin Wohin

Literatur Lisa Weichert WohinWohin Wohin nur, wohin mit den Gedanken, die da sprudeln? Sie dienen dem Zweck, sich daran zu erfrischen und warten in gedruckter Form in diesem Büchlein auf Sie. Neue Short Stories aus der Feder von Lisa Weichart laden zu schrägen Perspektiven ein, zur träumerischen Sicht auf vermeintlich Reales – und zum realen …

Wohin Wohin Weiterlesen »

Utopia war gestern

Krimi/Thriller Ursula Pickener Utopia war gestern Utopia war gestern. Die Schülerin Jana erscheint tagelang nicht zum Unterricht. Maria Brehm, die Vertrauenslehrerin, erreicht weder die Eltern noch den Bruder des Mädchens. Die Mitschüler verheimlichen offensichtlich etwas. kartoniertes Buch 1. Auflage 2019, 314 Seiten Preis Buch € 12,00 [D] ISBN 978-3-94722-046-5 Buch bestellen Leseprobe Die Autorin: Ursula …

Utopia war gestern Weiterlesen »